Referenzen

Wie beeindruckend und einladend unser Premium-Konzept aussehen kann, beweisen inzwischen viele unserer zufriedenen Kunden.

Hochwertige Möbel, geschmackvolle Dekorationsartikel, viel Liebe zum Detail und natürliche Kaffeekompetenz auf höchstem Niveau sorgen dafür, dass hier Kunden gerne verweilen und sich eine genussvolle Auszeit aus dem Alltag nehmen.

„Von Beginn an eine Erfolgsgeschichte“

Bäcker Schrader

Herr Schrader, Sie waren der erste Bäcker, der sich 2015 für das neue Farm Kaffee-Konzept Cafe da Lagoa entschieden hat. Warum?

Der Standort in Buxtehude ist für uns eine besondere Filiale. Wir haben dort neue Dinge gewagt, so auch bei dem Kaffee. Nach einer Verkostung der drei Sorten von Cafe da Lagoa waren wir sofort von dem sehr milden, harmonischen Geschmack überzeugt. Wir haben einen hohen Qualitätsanspruch, und dieser gilt sowohl für unsere Backwaren als auch beim Kaffee.

Was ist neben der hohen Qualität und dem milden Geschmack das Besondere an Cafe da Lagoa?

Das Schöne ist, dass Cafe da Lagoa eine Geschichte rund um seine Herkunft erzählt, die wir unseren Kunden mit hochwertigen Gestaltungselementen vermitteln. Hier an der Wand haben wir beispielsweise die Weltkarte angebracht, die unseren Gästen genau zeigt, woher ihr Kaffee kommt.  Transparenz ist unseren Kunden mittlerweile nicht nur bei den Backwaren wichtig, sondern auch beim Kaffee. Mit Cafe da Lagoa bieten wir unseren Gästen Kaffeekompetenz auf höchstem Niveau. So positionieren wir uns als Bäcker durchweg mit hochwertigen Produkten und heben uns deutlich vom Wettbewerb ab.

Wie lief die Zusammenarbeit mit MEISTER KAFFEE bei der Einführung und der Umsetzung in den Filialen?

Wir arbeiten schon seit vielen Jahren eng und vertrauensvoll mit MEISTER KAFFEE zusammen. Die Mitarbeiter von MEISTER KAFFEE haben uns das hochwertige Konzept präsentiert und uns bei der Einführung von Cafe da Lagoa mit tollen Ideen und großem Engagement unterstützt. Dank der engen Zusammenarbeit zwischen meinem Ladenbauer und der Marketing-Abteilung von MEISTER KAFFEE entstand ein einladendes Ambiente. Beeindruckend war aber auch die sehr kompetente Beratung hinsichtlich der Einstellung der Kaffeeautomaten.

Können Sie das vielleicht näher erläutern?

Die Einstellung der Maschinen hat Tom Schießl übernommen. Er ist Barista-Meister und ein Spezialist für alle Fragen rund um das Thema Kaffee. Tom hat unser Verkaufspersonal in die Kaffeeautomaten eingewiesen und hinsichtlich des Gesamtkonzepts geschult. Das kam sehr gut bei unseren Mitarbeiterinnen an. Zudem gibt es ihnen Sicherheit, wenn sie Fragen unserer Kunden zu Cafe da Lagoa beantworten müssen.

Sie und Ihre Mitarbeiter waren also sehr schnell von Cafe da Lagoa begeistert. Wie kommt das Konzept bei Ihren Kunden an?

Das Konzept ist durchdacht und schlüssig. Das merken wir an dem positiven Feedback, aber auch daran, dass unsere Kunden gerne wiederkommen oder länger bleiben. Da Cafe da Lagoa so besonders ist, erwerben ihn viele auch gerne als Genuss für zu Hause oder Geschenk. Dadurch generieren wir nicht nur wertvolle Zusatzumsätze, sondern fühlen uns in unserer Entscheidung für Cafe da Lagoa nach wie vor bestätigt.